Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Dezember 2017, 19:11

Tipps für kompakte günstige Simple-Taschenlampe für direkte Nahausleuchtung (günstig, AA/AAA-Batterie-Betrieb)

Servus zusammen,

bevor ich blind einen ungetesteten Murks als Weihnachtsgeschenk kaufe, frage ich lieber vorher.

Hier die Eckpunkte:
- möglichst günstig (bis max 25-30 €, gerne drunter ... also auch gute Aldi-Lampe bzw. Alternative)
- möglichst einfach (ein Schalter AN/AUS)
- Ausleuchtung Nahbereich
- Nutzung im Winter/dunkle Übergangsmonate morgens für wenige Minuten pro Tag
- Zweck: Soll am Gehstock montiert den Laufbereich hell machen zum sicheren Laufen
- Gummihalter schon vorhanden
- Betrieb: Standard-Batterien (AAA/AA) ... Ladefunktion ist glaube in dieser Preiskategorie sinnlos zu fragen
- normale Handgröße ca. ø 20 mm+, kein Schlüsselanhänger-Format
- Länge darf gern sehr kompakt/kurz sein

Beim Überfliegen habe ich jetzt keinen passenden Thread gefunden. Da ging alles (sinnvollerweise) um hochwertigere Lampen. Hier soll einfach vernünftig und günstig sein, halt kein ganz arger Schrott. Falls es doch was dazu gibt, helft mir bitte kurz mit dem Link aus.

Danke :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »columbo« (4. Dezember 2017, 19:12)


Greider

Bekennender Bauchtaschenträger

Wohnort: Niederbayern

Beruf: verfehlt

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Dezember 2017, 19:40

Habe die Ehre.

Nutz mal die Suchmaschine deines Vertrauens und schau nach
der Searcher-Reihe von Perfecta (Umarex).

Ich hab das Modell Searcher 100, ne Stiftlampe mit zweimal AAA Batterien und drei Stufen (100, 30, Strobo).


Für Dich käme evtl die Searcher 200 in Frage, typische Tala im dreimal AAA Format.

Also in der Kategorie deutlich unter 20 Euro sind die wirklich zu empfehlen; und wirken auch nicht ''windig'' und man blamiert sich nicht beim Verschenken; )

3

Montag, 4. Dezember 2017, 20:28

Keine Neuerscheinung aber robust und bewährt: Fenix E12

Durchmesser dürfe bei ca. 18mm liegen. Gibt es im Internet gerade für um die 15€.

4

Montag, 4. Dezember 2017, 20:35

Hallo,

Die Lumintop Tool AAA könnte passen. Der Clip ist sehr gut und könnte als Halter dienen. Für meinen Geschmack hat die Lampe 2 Nachteile: Reverse Clicky und 3 Modi (high mid low). Ansonsten ist es eine sehr anständige und kompakte Lampe für unter 15€.

Viele Grüße
One is none and two is one

Merc

Infizierter

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Dezember 2017, 20:36

Probier mal die ThruNite Archer 1A. Forwad Clicky im Tailcap, vorm Lampenkopf der Schalter für die Modi. Simpel und Funktional.
Gruß Merc
Paranoia - das heißt doch nur, die Wirklichkeit realistischer zu sehen als andere. (Strange Days)

6

Montag, 4. Dezember 2017, 20:39

Die Lumintop ist nicht schlecht und auch noch auf meiner Liste. Aber genau so ein Modell wollte der TE ja nicht.

Zitat

- normale Handgröße ca. ø 20 mm+, kein Schlüsselanhänger-Format

7

Montag, 4. Dezember 2017, 21:16

Moin.
Thrunite T10 begleitet mich in 2 Varianten jetzt schon länger(einmal warm/einmal kaltweiß-ist Backup im Rucksack). Simpel, günstig und gut.
Die Firma Sofirn geistert momentan durch einschlägige Youtubekanäle. Die sind so günstig, da kann man sogar 2 nehmen und eine als Batterielagerung nutzen.
Die haben für diese Anwendung den Vorteil des Seitenschalters(nicht alle Modelle). Nimmt bei einer Gummihalterung den Druck aus einer anderen Richtung auf. Mein Vater kommt mit seitlichen Schaltern mit seinen 70 auch besser klar. Ist irgendwie traditioneller.
Wie zuverlässig die Dinger sind, weiß ich nicht, aber eine Gassirunde jeden Tag überstehen die sicher.
Gruß
Ugorr
per aspera ad astra

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ugorr« (4. Dezember 2017, 21:18)


8

Dienstag, 5. Dezember 2017, 07:21

Die Lumintop ist nicht schlecht und auch noch auf meiner Liste. Aber genau so ein Modell wollte der TE ja nicht.

Die Textstelle habe ich wohl überlesen, bzw. blieb bei mir der Satz "Länge darf gern sehr kompakt/kurz sein" hängen.

Danke für den Hinweis.

Viele Grüße
One is none and two is one

9

Dienstag, 5. Dezember 2017, 23:51

Ich verwende auch die Lumintop und bin begeistert davon (auch wenn die Maße nicht stimmen). Ich werf mal die Walther MGL 300 ins Rennen. Gibts beim Anbieter mit der Paketwerbung "Give a little bit" momentan zum günstigen Preis ;)

10

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 08:44

Hi,

die Lumintop Tool gibt es mittlerweile ja auch als AA-Version.

Viele Grüße,

hect

11

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:22

Danke für die Infos und Vorschläge. Bin gerade dabei alle durchzusehen. :thumbup:

12

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:55

Ich werfe noch kurzerhand die Peli 1910 und 1920 ins Rennen. AAA, Forward-Clicky und nur 2 Modi. Ich trage sie seit einiger Zeit als edc und bin sehr zufrieden damit.

Viele Grüße
One is none and two is one

13

Sonntag, 10. Dezember 2017, 10:52

Dankeschön für die Vorschläge. Entgegen meiner Spezifikationen ist es tatsächlich das Lumintop Tool geworden, ob des Tailcap Schalters, kompakter Größe (srört nicht am Stock) und dem gut positionierten Clip.

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: