Sie sind nicht angemeldet.

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 181

Dienstag, 15. August 2017, 07:49

an diesem Zahnstocher schufte ich auch noch herum...

ein klassisches Neck-Knife mit 47 cm Länge

:)
»LEG.XIIII« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kriegs-Messer LEG.XIIII.jpg
  • Kriegs-Messer.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: Landshut

Beruf: Knifemaker

  • Nachricht senden

1 182

Dienstag, 15. August 2017, 10:39

Uii, ein feiner böser Piekser.

Bekommt der 'nen furchteinflößenden Anschliff, mit scharfer Rückenspitze ? :P

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 183

Samstag, 19. August 2017, 08:39

...so Griffschalen sind fast fertig geshaped...
...es wartet ja noch ein Haufen Arbeit an dem "Neck-Sword" LOL
»LEG.XIIII« hat folgendes Bild angehängt:
  • LEG.XIIII.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

Elric

Meister

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Prellbock

  • Nachricht senden

1 184

Samstag, 19. August 2017, 14:50

Zweischneidig hätte es mir besser gefallen, aber auch so ein gelungenes Taschenschwert.

1 185

Samstag, 19. August 2017, 15:31

Ja, nicht ganz symmetrisch oben und unten gleichmäßig geschärft, sondern oben nur zur Hälfte oder mindestens einem Drittel, dahinter ein "sicherer Bereich", an den man auch Hand anlegen kann.....
Das hätte ich auch toll gefunden.
Aber es gefällt mir auch so :)

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 186

Samstag, 19. August 2017, 19:20

Das ist eine neue Messergattung => Neck-Sword... :)
Das Teil ist ja noch immer im Rohbau...
wenn ich´s fertig gehärtet und angelassen habe..dann mache ich erst alle Details sauber und "symmetrisch"

Aber danke für Eure motivierenden Worte..

Grüße
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

1 187

Samstag, 19. August 2017, 19:22

Sorry, das hast Du missverstanden :)
Mit "symmetrisch" meinte ich in dem Fall, die Rückenschneide gleich lang zu machen wie die untere, also ben wie bei einem symmetrischen Dolch.
Bei Deinem Neck-Sword würde mir eben eine Rückenschneide gefallen, die nur halb so lang oder ein Drittel so lang ist wie die untere....

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 188

Sonntag, 20. August 2017, 08:00

Hi Micha,

achso...ich habe jetzt schon angefangen zu suchen, wo das Messer nicht symmetrisch ist :D
...aber ja, eine zweite schneide wäre schon auch toll gewesen...dann wäre es aber eher ein Monster Dolch geworden...ich wollte aber mit Absicht ein Messer daraus machen.
Aber mal abwarten...ich mach den Zahnstocher jetzt mal fertig...und dann kommt wieder was neues...
...bin am grübeln ob ich ein solches Messer (natürlich nicht so riesig eher 28-30 cm Gesamtlänge) mal aus Niolox bauen soll...das reizt mich schon....oder auch meinen geliebten Sleipner...
Aber eins nach dem anderen ;)

Danke & Grüße
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

1 189

Sonntag, 3. September 2017, 20:10

Moin,

ich trau mich einfach mal und setz meinen bescheidenen Entwurf auch hier rein. :)


LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 190

Freitag, 8. September 2017, 14:49

Hi Freunde,

anbei ein paar Outdoor-Messerlies...im Rohbau.

1. LUPO in der zweiten Generation aus 5 mm wolframlegierten Stahl. Gesamtlänge 28 cm)
2. Bushcrafter-14 aus 5,2 mm NIOLOX Gesamtlänge 28
3. Mein neuestes Modell, der "Wood-Worm" ein zwischen Ding von Bushcrafter-42a und Bushcrafter-14. Der Zahnstocher besteht aud 4,2 mm Niolox. Gesamtlänge 24 cm.

Grüße
»LEG.XIIII« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wood-Worm.jpg
  • LUPO-2 und Bushcrafter-14.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

Hatamoto

Hatamoto

Wohnort: Landshut

Beruf: Knifemaker

  • Nachricht senden

1 191

Samstag, 9. September 2017, 19:52

'N Neues, mal schnell zwischendurch !

Das Spyderco SHAMAN gefällt mir richtig gut.

Es soll ja laut Eric Glesser ein erwachsen gewordenes Native sein, aber mir hat das noch immer nicht gereicht.

Deshalb, wie gewohnt etwas "extended" :D , und ein paar kleine Details geändert. :thumbup:

Stahl 1.4112, wird später auf 60 Hrc gehärtet,

- 223mm lang, davon Klinge 107mm
- 40mm breit
- 3mm dick

- Griff aus G-10 in 7mm, angefast wie original, oder 3D-konturiert, mal schaun :rolleyes:

- Jimping 25mm für den sicheren Druckschnitt

Als Tasche bekommt's 'ne schwarze Kydex.
»Hatamoto« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_9855.JPG
  • IMG_9857.JPG
  • IMG_9861.JPG
  • IMG_9860.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hatamoto« (9. September 2017, 19:55)


Thoringi

Fortgeschrittener

Wohnort: Arnstadt

Beruf: Knecht

  • Nachricht senden

1 192

Dienstag, 12. September 2017, 23:12

N'abend zusammen


momentan liegt ein richtiger Prügel auf meiner Werkbank. Wird in Auftrag ein großes Bowie Messer aus RWL34. Gesamtlänge des Rohling bei 300mm.
»Thoringi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0069.PNG

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 193

Donnerstag, 14. September 2017, 17:45

Hi Freunde,

heute zeige ich Euch kurz mal drei neue Messerchen, an denen ich parallel herumwurste.

In dem Gruppenfoto fehlen noch 2 weitere (das war aber Absicht), aber von links nach rechts:

1. mein ganz neues Modell, der "WoodWorm" ein nettes Bushcraftmesser mit komlett neuer Linienführung. Es hat genau 12 cm Klinge & 4,5 mm Rücken. Stahl N690
2. meine Weiterentwicklung, das LUPO 2.0. Gesamt 28 cm lang, Klinge etwa 16 cm, Rücken 5 mm (Stahl...bleibt mein Geheimnis ;) )
3. ein weiteres Modell meiner schon bekannten "Bushcrafter-14". Hier aus SB1/Niolox. 5 mm Rücken usw...

Alles andere bekommt Ihr zu sehen, wenn fertig.

Viele Grüße
»LEG.XIIII« hat folgende Bilder angehängt:
  • LEG.XIIII Knives.jpg
  • WoodWorm by LEG.XIIII.jpg
  • WoodWorm LEG.XIIII.jpg
  • Bushcrafter-14 LEG.XIIII.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

Argento

Team Bullcrafter

Wohnort: Prichsenstadt, Franken

Beruf: Schreiner, Sklave in der Fenstermine

  • Nachricht senden

1 194

Freitag, 15. September 2017, 10:52

Nix besonderes, nur mal so zum ausprobieren.
Karesuando Fertigklinge mit Birkenrindengriff, Messing und Kydexabschluss.
Das Zeug liegt saugut in der Hand.
»Argento« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20170915_104706-1632x920.jpg
  • IMG_20170915_104741-1632x920.jpg

Smokehead

Value Gear Nut

Wohnort: Oberpfalz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 195

Freitag, 15. September 2017, 14:52

Schaut stark aus! Hat das vom Griffgefühl sowas Korkartiges? Hatte sowas noch nich in der Hand.

Grüße, Smokehead 8)
suck less.

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 196

Freitag, 15. September 2017, 17:48

So,

die Kydexscheide für das Wölfchen 2.0 ist soweit fast fertig.

Grüße
»LEG.XIIII« hat folgende Bilder angehängt:
  • LUPO 2.0.jpg
  • LUPO_2.0.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

Argento

Team Bullcrafter

Wohnort: Prichsenstadt, Franken

Beruf: Schreiner, Sklave in der Fenstermine

  • Nachricht senden

1 197

Freitag, 15. September 2017, 19:08

Schaut stark aus! Hat das vom Griffgefühl sowas Korkartiges? Hatte sowas noch nich in der Hand.

Grüße, Smokehead 8)


Ja, fühlt sich wie kork an, bisschen härter vielleicht

LEG.XIIII

Fortgeschrittener

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Personal & Fitnesstrainer

  • Nachricht senden

1 198

Mittwoch, 20. September 2017, 20:34

Hi Freunde,

mein neues LUPO 2.0 Survivalknife...es ist noch nicht ganz fertig...
Da die Seals bei mir in der Nähe stationiert sind, habe ich mich einfach mal inspirieren lassen & mich mal wieder richtig ausgetobt ;)

Viele Grüße
»LEG.XIIII« hat folgendes Bild angehängt:
  • LUPO 2.0 by LEG.XIIII.jpg
...Nei Secoli Fedele... "LEG.XIIII Knives"

DarkAsgard

Psycho!

Wohnort: Amberg/Oberpfalz

Beruf: Scheren-/Messerdomteur

  • Nachricht senden

1 199

Mittwoch, 20. September 2017, 21:23

Hey Nino :thumbsup:
Hammermäßiges Gesamtpaket :love:

Greez Klaus
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte.
Drum gab er Messer, Schwert und Schild, dem Mann in seine Rechte.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: