Sie sind nicht angemeldet.

Daywalker

Sebenzarista

  • »Daywalker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südlicher Sektor

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2017, 21:50

Sebenza 21 und Regular Sebenza mit Holz-Inlays

Hier mal ein kleines Update.

Sebenza 21 (plus 1 Classic), alle mit Damastklingen. Von oben nach unten:

Spalted Beech
Bloodwood (Classic)
Bocote
Macassar
Cocobolo
Gabon Ebony
Snakewood
Box Elder Burl
Bog Oak

Wood damascus 21 & Classic, 06

Wood damascus 21 & Classic, 07

Wood damascus 21 & Classic, 08

und weil wir grad dabei sind, ein Update der Annual Sebenza Gang:

Von links nach rechts:

Redwood Burl
Black Palm
Snakewood
Spalted Maple
Amboyna

Regular, Annual Group, 04

Regular, Annual Group, 05

2

Mittwoch, 13. September 2017, 22:21

Eine sehr feine Sammlung hast du da zusammengetragen :)

3

Donnerstag, 14. September 2017, 07:32

Sehr schön, da hast Du viel Zeit und Geld investiert, danke fürs Zeigen :thumbsup:
Andy

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. September 2017, 10:18

Irgendwie gefallen mir die Inlays an den Regular Sebenza deutlich besser. Am 21er hat das sowas aufgesetztes und passt mMn. nicht so gut zum Design.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

5

Donnerstag, 14. September 2017, 14:32

Tolle Bilder!
Vielen Dank für's zeigen. :)
Wie werden die Inlays eigentlich befestigt?
Werden die geklebt?

Daywalker

Sebenzarista

  • »Daywalker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südlicher Sektor

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. September 2017, 14:34

Ja. CRK verwendet ein hochfestes doppelseitiges Klebeband (ich glaube von 3M).

Viele Grüße,
Stefan

7

Donnerstag, 14. September 2017, 16:30

Danke :)!

Viele Grüße

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: