Sie sind nicht angemeldet.

Apex

Member of

  • »Apex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 86650 Wemding, Bayern

Beruf: Karussellbremser

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:04

Strider Archiv

Hallo Forumgemeinde,

als Strider-Neuling wollte ich fragen, ob es eine Art Archiv gibt, wo man die älteren Strider Sonderserien finden kann ? Ich suche ein Strider mit kurzer Klinge (=3Zoll) und 4Zoll Griff von 2009, aus der Warrior Edition, habe aber keinen Namen von dem Teil. Wie kann ich rausfinden, wie das Teil heißt ?

Liebe Grüße

Apex

2

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:36

Wie wär´s damit, einfach hier die Bilder zu posten...? ;-)

Gibt hier ja auch ein paar mit langer Strider Historie.

the-mighty-bob

Ausrüstungsfreak

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Beruf: ja

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2017, 11:55

ausserdem ist 2009 doch nicht alt...
the-mighty-bob

...bei jedem Wetter, in jedem Gelände
ausser wenn`s regnet, schneit, dunkel ist, kalt, windig...

Apex

Member of

  • »Apex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 86650 Wemding, Bayern

Beruf: Karussellbremser

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juli 2017, 20:19

So, hier mal ein paar schnelle Bilder von Vorder-und Rückseite des Fixed. Also falls ihr die genaue Bezeichnung wißt, meldet euch bitte.

Liebe Grüße

Apex
»Apex« hat folgende Bilder angehängt:
  • Strider 01_a.jpg
  • Strider 02_a.jpg
  • Strider 03_a.jpg
  • Strider 04_a.jpg

5

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:01

Sieht aus wie ein Strider CPS!

Quasi die fixed Version vom SnG!

Ich trau mich kaum es in Frage zu stellen, aber ist das ein Original???? ?(
Prepare for the worst, hope for the best...

6

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:07

..

die einzigen Bilder die ich von dem Teil gefunden habe sind Chinafakes.. :S Hoffe ich liege falsch....aber das Finish und die Aufschriften kamen mir sofort verdächtig vor. Vielleicht täusche ich mich ja, aber gabs die Chuck Mawhinney Edition nicht nur als Sniper?
Bin jetzt nicht der Experte aber scheint sehr verdächtig....
Meine Marktplatzbewertungen Drachentöter
MESSER ? HOSCH !!! What else?

7

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:10

Habe gerade mal nachgeforscht:

https://de.aliexpress.com/item/Strider-S…0304.4.1.JJz8iY

Hoffe Du hast dafür keine $$$$$ bezahlt!? X(
Prepare for the worst, hope for the best...

8

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:12

Für mich sieht das stark nach einem Fake aus :hmmm: .
Ich kenne nur zwei Modelle mit der Chuck Mawhinney Signatur, das ist das MT1 Mod10 und das CMFK. Auch der Schriftzug "Strider Knives" ist untypisch, normal sind die Messer nur mit "Strider" gestempelt.
Auch die Scales sind strideruntypisch.
LG Frank
STRIDERHOLIC #5050

9

Donnerstag, 13. Juli 2017, 21:15

Stlidel :)

10

Freitag, 14. Juli 2017, 07:27

Leider habe ich sofort das Bauchgefühl "Fake" gehabt, wollte es aber gestern zunächst nicht posten. Nachdem aber auch die anderen diese Meinung haben, spricht schon einiges dafür. Mir sind die Schrauben, das Finish und vor allem die perfekten goldenen Logos aufgefallen, die ich so nur von Fakes kenne.

Gesendet von meinem SM-T813 mit Tapatalk

Apex

Member of

  • »Apex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 86650 Wemding, Bayern

Beruf: Karussellbremser

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Juli 2017, 09:11

Danke schön für eure Kommentare. Da ich ergebnisoffen für die Frage bin, ob das Teil ein echtes oder ein nachgemachtes Messer ist, brauche ich einmal jemanden, der/die ein original Strider SMF CPS sein eigen nennt, denn nur diese Person kann den Unterschied dokumentieren (Fotos des originalen Messer wäre dann hilfreich). Der Vorbesitzer des Messers behauptet nämlich, dieses Messer 2009 in den USA für 495 Dollar gekauft zu haben.
Also, wer hat aktuell ein original Strider SMF CPS ?

Liebe Grüße

Apex

12

Freitag, 14. Juli 2017, 09:41

Daß das Messerr ein Fake ist steht wohl außer Frage, vor allem wenn man sich den Link zum schnellen Ali oben anschaut. Fotos von echten CPS findest du auch im Netz auf so Shopseiten wie MonkeyEdge, Bluelinegear oder Arizonacustomknives.
LG Frank
STRIDERHOLIC #5050

13

Freitag, 14. Juli 2017, 10:19

Also die Bilder sind sehr eindeutig, von daher braucht man da kein echtes zum Vergleich, weil es diese Ausführung mit diesem Finish, diesen Schalen, diesen Schrauben etc. so nie gab.

Wenn du uns nicht glaubst, dann maile die Bilder an Strider, da bekommst du auch sehr sicher die gleiche Antwort wie hier.

Achja, alleine die Bezeichnung ist Unfug, es gab kein "Strider SMF CPS", sondern nur das Strider CPS. Die Verwendung von SMF zusammen mit CPS macht keinen Sinn und findet sich nur bei China Fakes.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hydrou« (14. Juli 2017, 10:25)


Apex

Member of

  • »Apex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 86650 Wemding, Bayern

Beruf: Karussellbremser

  • Nachricht senden

14

Freitag, 14. Juli 2017, 11:45

Hallo Frank,

leider finde ich auf keinem der genannten Shops ein Bild eines Strider CPS. Habe ich es etwa übersehen ? Dann sei doch bitte so gut und poste den Link.

Herzlichen Dank im voraus.

Liebe Grüße

Apex

Elric

Meister

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Prellbock

  • Nachricht senden

15

Freitag, 14. Juli 2017, 11:48

Hier im MF https://www.messerforum.net/showthread.p…re-Thread/page6 Post 178.

Das Messer ist aber, wie schon mehrfach gesagt, definitiv ein Fake. Griffschalen, Logo, Finish, Modellbezeichnung, alles typisch Stlidl. Ist leider so.

Gruß,

Elric

16

Freitag, 14. Juli 2017, 11:51

Edit: Zu langsam.

Zudem macht SMF keinen Sinn, da das CPS an das SNG angelehnt ist und nicht das SMF. Es müsste auch von der Länge die Werte des SNG haben. Nach deinen Fotos ist es aber zu lang.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hydrou« (14. Juli 2017, 11:53)


Apex

Member of

  • »Apex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 86650 Wemding, Bayern

Beruf: Karussellbremser

  • Nachricht senden

17

Freitag, 14. Juli 2017, 11:56

Danke schön. Da ich ein Rückgaberecht habe, ist alles in Butter.

Liebe Grüße

Apex

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

18

Freitag, 14. Juli 2017, 11:59

Danke schön. Da ich ein Rückgaberecht habe, ist alles in Butter.

Liebe Grüße

Apex


Von privat? Wohl kaum... Entweder er fühlt sich ertappt und nimmt es freiwillig zurück, oder du musst den sehr mühsamen Rechtsweg gehen.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: