Sie sind nicht angemeldet.

Murat

Forenpartner

  • »Murat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neustadt Wied

Beruf: Messermacher

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Mai 2017, 20:02

Mini Protos

Hallo Zusammen habe seit langem mal wieder etwas fertig bekommen...und zwar eine Kleinserie von Handgemachten EDC s die auf fen Namen Mini Protos hören.

Hier mal ein paar Eckdaten zu den Messern...

Stahl : Niolox
Griff : G10 oder Micarta
Klingestärke : 4 mm
Klingenlänge : 70 mm
Gesamtlänge : 165 mm

Der Preis für ein Messer liegt bei 180 Euro zzgl. Versicherter Versand

Bei Interesse einfach eine mail oder PN schreiben.

Ich hoffe die gefallen euch.

PS mehr Infos findet Ihr auf meiner neuen Homepage

www.muratklein.de

M.f.G. Murat
»Murat« hat folgende Dateien angehängt:
Dont worry be happy !

www.muratklein.de

suomi70

hier bleibt ich!

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Mai 2017, 20:11

Guten Abend Murat

Sind schön geworden. Für jeden Geschmack etwas dabei und der Namen passt. :thumbup:


LG

Sacha
„Wenn du Frieden willst, redest du nicht mit deinen Freunden. Du redest mit deinen Feinden.“

Elric

Erleuchteter

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Mai 2017, 21:12

Das sind wirklich schöne und sehr harmonische Messer. Für mein Verständnis noch nicht ganz "Mini", aber dennoch eine gute EDC Größe

Mir gefällt die geschwungene Form sehr und auch der Choil, von dem ich sonst absolut kein Fan bin, passt einfach perfekt in Design. Wirklich schöne Messer.

Gruß,
Elric

4

Samstag, 20. Mai 2017, 11:53

Sehr schöne EDC Messer. Genau mein Ding! :love: :thumbup:
TF - Treffen sind wie Familienfeiern, nur dass jeder Bock drauf hat!

5

Samstag, 20. Mai 2017, 12:02

Sehr harmonische Form :thumbup:

Am Choil werden sich wohl die Geister scheiden - persönlich hätte ich so etwas bei einer so kurzen Klinge nicht "gebraucht" und lieber näher vor der Hand schneiden können, aber es wäre bei diesem konkreten Modell für mich kein Ausschlußgrund.

Jimpings auf dieser kleinen oberen "Rampe" oder dem ansteigenden Klingenrücken-Teil direkt davor sind sicher eher eine Geschmacksache, mir hätte das als "rassig" gefallen.

Ein "Sahnehäubchen" auf dem schönen Neckie/EDC wäre für mich eine farblich an die Beschalung angepasste Scheide gewesen, wie bei so vielen anderen Messern auch. Will man da zu den Camo-Griffen z.B. etwas in OD oder Camo, legt man das Messer noch mal in die Post, verliert Zeit und packt auf den Preis noch mal ca. 30 Euro drauf....

6

Samstag, 20. Mai 2017, 12:52

Was den Choil angeht, ist das für mich leider ein KO-Kriterium. Optisch macht er sich gut aber praktisch ist das für mich leider nur nachteilig.
Sonst gefällt es mir auch gut, auch die leicht runtergesetzte Klinge. :thumbup:
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

Murat

Forenpartner

  • »Murat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neustadt Wied

Beruf: Messermacher

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. Mai 2017, 21:47

Danke für euer feedback Leute, freut mich das die kleinen so gut ankommen.

Die schleifkerbe mache ich halt immer gerne gerade auch bei kleinen Messer, weil man so viel einfacher und schöner nachschärfen kann.

Natürlich sehe ich aber auch einen nutzen, wenn man ohne schleifkerbe nahe am Picassos praktisch noch druck ausüben kann auf die Schneide.

Als kleines EDC allerdings hat sich diese Form bei mir schon seit langem bewährt...;-)

LG Murat
Dont worry be happy !

www.muratklein.de

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Hatte ich mal

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Mai 2017, 21:50

Sind sehr schön geworden die Kleinen!


Viele Grüße
Harald

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: