Sie sind nicht angemeldet.

  • »Klaerchen1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Winsen (Aller)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2016, 01:06

Case für Samsung Galaxy S7

Moin moin,

ich habe seit kurzem ein S7 und suche nun eine Hülle mit Komplettschutz...sprich auch mit Screenprotection. Dachte da z.B. Otterbox Defender (ist mir allerdings etwas zu bullig/zu groß). Hab nun noch von der Firma Lifeproof die Frè Reihe entdeckt...allerdings kenne ich die Firma überhaupt nicht, hab da also null Erfahrungswerte. Kann jemand diese Hüllen empfehlen? Sind ja recht kostenintensiv (um 80 €)

Kennt jemand vielleicht noch Alternativen? Ich brauche eignetlich nur Schutz vor Kratzern und SChutz gegen Schäden durch runterfallen. :D Atomkriegs- bzw. Tiefseetauglich muss eine Hülle für mich also nicht sein. ;)
Schon mal Danke im Voraus.

John-117

König der Nörgler

Wohnort: nahe Wien

Beruf: Sesselfurzer

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2016, 05:19

UAG Case + screen protector:
https://urbanarmorgear.com/collections/galaxy-s7-cases

hab ich am Note4 und bin sehr zufrieden. allerdins wird dadurch das Gerät auch recht bullig

  • »Klaerchen1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Winsen (Aller)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2016, 14:38

Und da ist die Problematik das mir Klebefolien nicht wirklich reichen (vertrau der Haltbarkeit nicht wirklich)...und ich bin Grobmotoriker, ich schaff es absolut nicht so ein Teil annähernd gerade aufzukleben. Und die "Panzerglas"-Dinger fürs s7 sind bescheiden. Die bedecken leider nicht das komplette Display. Bei Saturn hatte ich eins gefunden das oben, unten und an den Seiten jeweils 5 mm unbedeckt lässt. Das Display ist leider auch beim S7 nicht komplett plan sondern an den Rändern auch leicht gebogen. Ich bezweifel auch das Folien da richtig drauf halten. :(

4

Dienstag, 19. Juli 2016, 14:59

Habe das von Lifeproof auf meinem iPhone. Die ersten beiden, die ich hatte, haben sich komischerweise irgendwie nach nem halben bis nem Jahr begonnen aufzulösen, sprich die "Gummilippe" an der Vorderseite hat zu reissen und bröckeln begonnen, bis sie fast weg ist. Die, die jetzt drauf ist, hat bisher keine Probleme. Am besten also irgendwo bestellen, wo du auch nach nem Jahr noch was zurückschicken/umtauschen kannst, wenn es sich von alleine zerlegen sollte.

  • »Klaerchen1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Winsen (Aller)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:08

Dahingehend habe ich nämlich auch Befürchtungen bei den Teilen. In den Bewertungen steht so etwas ja öfters und wird dort immer mit den selben Phrasen beantwortet "das passiert in der Regel natürlich nicht bei unseren Produkten".
Auch wenn ichs nicht wirklich wassdericht benötige, sollte es schon wasserdicht sein und bleiben wenn es so beworben wird. Auch die 80 € sind schon ganz schön heftig...vor Allem da es den Bewertungen nach gerade bei den Hüllen fürs S7 Probleme gibt. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rorschach« (19. Juli 2016, 18:41) aus folgendem Grund: Fullquote des direkt vorhergehenden Beitrages entfernt.


Solution

sehr erfahren!

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:51

Ich habe gerade mein Note 3 nach knapp 4 Jahren in den Ruhestand geschickt. Das Messer sieht quasi aus wie neu und hat einiges mit gemacht. Das Handy war von Anfang an in so einer Mumbi Schutzhülle.
https://www.amazon.de/mumbi-X-TPU-Schutz…ds=note+3+mumbi
Das tolle an der Hülle ist, das es recht viel Schutz bietet, ohne die Haptik des Handys groß beeinträchtigt.

Das Display hatte ebenfalls von Anfang an eine einfache Mumbi Schutzfolie drauf. Das anbringen erfordert in der Tat etwas geschickt, ist aber auf jeden Fall Blasenfrei machbar. Wenn man den Dreh erst mal raus hat, dann ist es eine super Sache.

An einem anderen Handy hatte ich es mal mit einem Panzerglas und Gummihülle eines unbekannten Herstellers probiert. Das war ein totaler Reinfall. Die Hülle saß nicht richtig und das Schutzglas ist nach kurzer Zeit gerissen. Danach habe ich es mit dem Panzerglas von Mumbi probiert. Das hält nun ca seit einem halben Jahr. Das Glas hat auch den Vorteil, das es sich viel leichter montieren lässt.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

Beisser

Razorback

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Juli 2016, 11:02

Das Messer sieht quasi aus wie neu
?( ?( ?( zeig mal


Der neue Partnershop




Be the kind of man that when your feet hit the floor each morning the devil says "Oh Crap, He's up!" Brother, life is too short to wake up with regrets. So love the people who treat you right. Forgive the ones who don't just because you can. Believe everything happens for a reason. If you get a second chance, grab it with both hands. If it changes your life, let it. Take a few minutes to think before you act when you're mad. Forgive quickly. God never said life would be easy, He just promised it would be worth it.

Solution

sehr erfahren!

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Juli 2016, 19:40

Das Messer sieht quasi aus wie neu
?( ?( ?( zeig mal


Das soll natürlich Handy heißen. ;)

verdammte Messersuchti :rolleyes:
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: