Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 201

Donnerstag, 23. Juni 2016, 21:08

Schnipselmacher: Da ich kürzlich mal wieder vor der Wahl zwischen zwei vergleichbaren Modellen von Maxpedition und 5.11 stand und mich früherer Eindrücke wegen für Mp entschieden habe, wäre ich dir dankbar für eine Einschätzung insbesondere bzgl. Konzept und Verarbeitungsqualität eines solch aktuellen Modells :)
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Wohnort: Palz

Beruf: Reinigungsfachkraft

  • Nachricht senden

1 202

Donnerstag, 23. Juni 2016, 21:44

@derLichtschalter:
Wenn die Wetterprognose zutrifft, kann ich am Wochenende einen Feldversuch starten.
Ansonsten würde ich mich bemühen, ein Indoor-Review fertig zu bekommen, dann eben ohne längeren Tragegefühl-Eindruck.
Ich muss auch erst Mal im Forum schauen, ob nicht schon jemand was zu dem Teil geschrieben hat.
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das
Ende.

1 203

Donnerstag, 23. Juni 2016, 21:52

Dankeschön :) Gesehen hab ich das Pack hier im Forum noch nicht.
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Forcetrek

Elite-User

Wohnort: Main-Spessart

  • Nachricht senden

1 204

Freitag, 24. Juni 2016, 17:52

Hellberg Brrrrrrrr :)



Schreib mal ein Review mit deinen Erfahrungen wenn du welche gemacht hast,
spiele mit dem Gedanken mir eine Kalmar 2 zu holen
Benchmade,ZeroTolerance,PohlForce,Hinderer,Spyderco,Hogue,Flytanium,SwissBianco

1 205

Freitag, 24. Juni 2016, 17:58

Ich würde sagen die Bronzene Uhr sind halt anders nur deswegen habe ich es gekauft. Sonnst würde ich bei seiko bleiben.

chili77

T.I.T.A.N.

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1 206

Freitag, 24. Juni 2016, 18:09

Bronze heißt Patina. Das muß einem gefallen.
Mal ein Extrembeispiel https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/236x/14/09/56/14095603b0f49e26175cb404dba81b3d.jpg

1 207

Freitag, 24. Juni 2016, 18:13

Zwei neue Spielzeuge von Ruben Bonzanin sind eingetroffen ;-)

Einmal ein Scafo III mit Padouk Holzgriffschalen und ein Big Milan III mit braunen Micarta Griffschalen mit Knockoutfinish ;-)
»MikeRoad« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bonz3.jpg
  • Bonz4.jpg
  • Bonz8.jpg
  • Bonz9.jpg

1 208

Freitag, 24. Juni 2016, 18:23

Benchmade Griptilian mini


Wenn der Abt das Messer ableckt, haben die Mönche nichts zu lachen.

1 209

Freitag, 24. Juni 2016, 18:51

Bronze heißt Patina. Das muß einem gefallen.
Mal ein Extrembeispiel https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/236…404dba81b3d.jpg


genau deswegen...
sonnst edelstahl.

chili77

T.I.T.A.N.

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1 210

Freitag, 24. Juni 2016, 19:02

;) war natürlich eine willkürlich herbeigeführte Patina auf dem Bild.
So frisch wie jetzt wird sie aber trotzdem nicht mehr lange ausschauen. Die Patina macht die bronzenen aber gerade interessant. Nicht vergessen ein Foto nach dem Sommeru...h...rlaub zu posten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rorschach« (29. Juni 2016, 00:52) aus folgendem Grund: Fullquote des direkt vorhergehenden Beitrages entfernt.


Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

1 211

Freitag, 24. Juni 2016, 19:44

20 vs 200€ ich habe schon lange darauf gewartet die beiden Messer mal direkt mit einander vergleichen zu können. An alle die immer meine die Messer laufen vom selben Band sei gesagt: vergesst es...
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

1 212

Samstag, 25. Juni 2016, 16:28

Brooks Adrenaline GTS 16 - farblich vielleicht nicht so taktisch, aber fürs Lauftraining der bisher passgenaueste Schuh, den ich je hatte. Außerdem kam ich günstiger weg als gedacht und durfte noch Schnürsenkel für meine Lowas und einen Schuhlöffel aus der Grabbelkiste mitnehmen. Vielleicht ist es für die Saarländer in unseren Reihen ja interessant: Ich war beim Sporthaus Klinkner in Rappweiler - tolle Beratung und hochwertiges Sortiment. Zwar nur wenige Marken, aber grundsätzlich kein Schrott. Führt teilweise bzw. besorgt auf Anfrage auch Task-Force-Modelle von Lowa, was ich ja ohnehin begrüßenswert finde :thumbup:

"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

1 213

Samstag, 25. Juni 2016, 16:55

Ich war beim Sporthaus Klinkner in Rappweiler



Der ist unter Läufern schon seit Jahren bekannt.
Michael
T.I.T.A.N 0060 Kopportunist 0060


1 214

Samstag, 25. Juni 2016, 17:02

Aber hoffentlich auch so positiv, wie ich ihn kennengelernt habe :thumbup:
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

1 215

Samstag, 25. Juni 2016, 17:22

aber fürs Lauftraining der bisher passgenaueste Schuh, den ich je hatte. [/attach]


Dann geht es dir wie mir, ich habe schon etliche Asic Kayano besessen. Die funktionieren bei mir bestens. Also warum was neues probieren? :D
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

1 216

Samstag, 25. Juni 2016, 17:23

Klar der wird empfohlen.
Michael
T.I.T.A.N 0060 Kopportunist 0060


1 217

Samstag, 25. Juni 2016, 17:23

Einen Kayano hatte ich heute auch an - weiß das genaue Modell nicht mehr. War mir ohnehin zu teuer :D

Michael: So kam ich ja auch dazu, da überhaupt hinzufahren ;)
"Having a suitable light is analogous to being able to change the weather."
--- Andy Stanford, Fight at Night

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derLichtschalter« (25. Juni 2016, 17:34)


Demian

S&W, Damascus & Rock'n Roll

Wohnort: Vienna, Austria; Bangkok, Thailand

Beruf: Zuviele

  • Nachricht senden

1 218

Samstag, 25. Juni 2016, 21:50

Von Deviant Blades gebaut, von mir entworfen.

When you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit
IG-Account: @helmsp

chili77

T.I.T.A.N.

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1 219

Sonntag, 26. Juni 2016, 10:12

@Demian: Bitte mehr Info.

Solution

TF-süchtig

Wohnort: Dietzenbach

Beruf: Feuermacher

  • Nachricht senden

1 220

Sonntag, 26. Juni 2016, 10:24

Einen Kayano hatte ich heute auch an - weiß das genaue Modell nicht mehr. War mir ohnehin zu teuer :D

Die gab es im Laden bestimmt für 179€ Listenpreis? Das wäre mir auch zu teuer, normaler Weise kauf ich die immer für 100 - 110€. Anfang des Jahres gab es die im Decatlon für 75€. Da waren dann sogar noch zwei in meiner Größe da, die ich dann auch gleich mitgenommen habe.

Nachdem meine Garmin 710 immer mehr Probleme mit dem GPS bekam brachte der Postbote gestern Abend auch noch was neues zum Laufen. Nachher wird die erst mal ausgetestet, aber beim Brötchen holen heute Morgen, hat sie schon eine gute Figur gemacht.
In der Gülle schwimmt die größte Scheiße immer oben.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: