Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 29. August 2015, 05:41

Bushcraft-Kurse?

Hey Leute,
es ist nicht so dass ich nicht imstande bin mir eine Notunterkunft in der Natur zu bauen oder ein Feuer mit nem Feuerstahl zum Laufen zu bringen. Auch in Pflanzenkunde bin ich minimalst bewandert und ich habs auch schon geschafft mit einer Fischfalle aus einer Pepsiflasche ein paar Fische zu fangen (die ich dann natürlich wieder frei gelassen habe).
Der Punkt ist dass das alles nur Spaziergänge waren. Länger als 2 Nächte war ich nie draußen.
Ich habe jetzt Zeit (Job gekündigt) und würde gerne mal einen vernünftigen, alles umfassenden Bushcraft-Kurs belegen.

Hat jemand sowas schon mal gemacht und kann was empfehlen? Ich würde nämlich in naher Zukunft gerne für mich alleine mal einige Zeit irgendwo in die Wälder verschwinden, Kopf frei bekommen, in sich gehen, verfrühte MIdlife-Crisis durchstehen :D

Kann auch gerne im Ausland sein (Kanada, England, Skandinavien).

Danke Euch
Old man yells at cloud.

Wulfher

Meinungsänderer

Wohnort: Speckgürtel von Hannover (Flughafenstadt)

Beruf: TCU-Sumpfmonster

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. August 2015, 06:38

Moin

Schau mal bei unserem FoPa Tony Lennartz,oder Google mal Phagomir,Sepp Waldhandwerk,oder Joe Vogel.

Gruß Wulfher
Lieber im Sumpf Übernachten,als über Nacht Versumpfen :D

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: