Sie sind nicht angemeldet.

61

Samstag, 2. Februar 2013, 18:48

Wie linkshänderfreundlich ist das TiSpine eigentlich?

Der Clip scheint nicht auf die andere Seite umsetzbar zu sein und das Klingenloch ist teilweise durch den Framelock verdeckt...
Ist es dennoch möglich, die Klinge ohne Probleme zu öffnen?

62

Samstag, 2. Februar 2013, 22:48

Für mich als Linkshänder ist das TiSpine definitiv nicht linkshändig zu öffnen.
Dadurch, dass das Klingenloch teilweise durch den Framelock verdeckt ist, rutscht man vom Klingenloch ab.

Grüße
Lothar
www.klingenwelt.de

info@klingenwelt.de

Bachstrasse 4

56743 Mendig

02652-936376

63

Montag, 4. Februar 2013, 21:23

das teil sieht ja mal echt cool aus von der form her....sehr dynamisch...aber mit links kriege ich das auch nicht auf
Always be prepared to fight for your life, your rights and your family!

Xyored1965

In der Ruhe liegt die Kraft

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Elektromechaniker

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 10. Februar 2013, 17:43

Ein elegantes Messerchen.


+1 ... also Übereinstimmung : Seit ein paar Tagen nun auch eine Gold-Edition bei mir.

An aussagekräftige Bilder werde ich mich aber gar nicht erst heranwagen (Scheitern voraussehbar) :
Posting #46 zeigt ja Bilder wo ich darauf geschworen hätte : Gold-Edition (ausser villeicht Bild 4/5 was Silver vermuten lassen könnte ?)
Ausser der Nachschlag in Posting #48 würde ein anderes Lion Steel zeigen : Hier geht Verdacht ganz deutlich in Richtung Silver-Edition.

@Mr-No :
2 verschiedene Ti-Spine's ... oder doch das Gleiche in 2 völlig unterschiedlichen Bilder-Sessions ...?
??? Messer ??? xxxxxxxxxxxxxxxxxx!!! JA : Ich will !!!

65

Freitag, 15. Februar 2013, 06:08

@ Xyored1965 ,

Zitat

2 verschiedene Ti-Spine's ... oder doch das Gleiche in 2 völlig unterschiedlichen Bilder-Sessions ...?

es ist ein Messer , nur bei dem "bläulichen" Foto hatte ich LED-Beleuchtung genommen

Muttiriotti

Anfänger

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Arbeitet bei der größten Nummer gegen Kummer

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 19. Februar 2013, 19:20

Für mich als Linkshänder ist das TiSpine definitiv nicht linkshändig zu öffnen.
Dadurch, dass das Klingenloch teilweise durch den Framelock verdeckt ist, rutscht man vom Klingenloch ab.

Grüße
Lothar


Doch man muss nur den rechteckigen Klingendurchbruch weit genug von der Achse mit dem Daumen erwischen. Also mehr zur Spitze des Messer hin.
Dann klappt das nach ein wenig üben,bei mir zumindest.

Gruß Thorsten

68

Dienstag, 19. Februar 2013, 20:38



Danke für den Link. Ein herrliches Video, man bekommt direkt Appetit auf die Speisen und auf das Messer. Ich finde es schaut deutlich besser aus als auf den Bildern. Vielleicht eine Überlegung wert.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: