Sie sind nicht angemeldet.

STAN

BADASS est.1973

  • »STAN« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Fichtelgebirge

Beruf: Master Craftsman

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. Januar 2013, 23:09

ANOPHELES H

Hallo,
die letzten Tage konnte ich dank der Feiertage wieder ein Messer fertigstellen.
Der Name ANOPHELES bezieht sich auf die ähnlichkeit der "Anatomie" der Mücke.
Die daten des Messers:
Stahl : 1.2510, diff. gehärtet, geätzt
Klingenlänge: 103 mm (88 mm scharf)
Klingenstärke: 4 mm
Gesamtlänge: 208 mm
Griff: Canvas-Micarta, oliv mit gelbem Fiber unterlegt
Scheide: KYDEX mit Spießleder-Adapter für TECLOK

index.php?page=Attachment&attachmentID=88770index.php?page=Attachment&attachmentID=88771index.php?page=Attachment&attachmentID=88772index.php?page=Attachment&attachmentID=88773index.php?page=Attachment&attachmentID=88774index.php?page=Attachment&attachmentID=88775



Danke für´s Schauen

Grüße HS
rota rum sen a rum (hochd.: rote Rüben sind auch Rüben)
Meine FACEBOOK Seite - testweise https://www.facebook.com/pages/S-2-WORX/756025724466039

2

Freitag, 4. Januar 2013, 23:16

Das Messer gefällt mir ausgesprochen gut. :thumbup:
Auch die Scheide hast Du sauber hinbekommen.
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es

Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Januar 2013, 23:35

Wunderschönes Messer Heiko -> Ich kenn da jemanden der sich ein Loch in den Bauch freut :thumbsup:
In God We Trust, All Others We Monitor

4

Samstag, 5. Januar 2013, 00:49

Das hat das gewisse etwas :cool: :clap:
MfG Stefan

5

Samstag, 5. Januar 2013, 10:22

Gefällt mir ausgesprochen gut, toll gemacht der Klingenrücken mit der Schor!
Und daß mir gebogene/geneigte Griffe gut gefallen, bedarf ja eigentlich keiner besonderen Erwähnung :)

Da ich weiß, bei welchem Freund hier es landet, kann ich bestätigen, daß es da voller Begeisterung angenommen wird :thumbup:

6

Samstag, 5. Januar 2013, 10:45

Hallo, sehr gut geworden man denkt erst habe ich schon irgendwo gesehen aber
Es ist doch anders und einzigartig.

Gruss Dirk

7

Samstag, 5. Januar 2013, 11:46

Hi ,

Das Messer gefällt mir auch sehr gut die Linienführung ist ein Traum :thumbsup: .

8

Samstag, 5. Januar 2013, 12:33

In letzter Zeit produzieren 85-90% der Messer/designs bei mir nurnoch ein :gaehn:

Bin total übersättigt und gelangweilt von den ewig gleichen und/od abgedroschenen Designs

DAS hier hat aber endlich mal wieder den :cool: Effekt.... nicht nur weils gut gemacht ausschaut, sondern auch ,weil die Linienführung echt was hat

Obwohl ich ja an sich keine Messer mehr kaufe ,weil ich mir ja eh nix finde,was mich wirklich noch reizen würde, wäre das hier seit Langem wiedermal eines, wo ich zuschlagen würde

:1st:

vG
Fred
Email: fredslan@gmail.com
The bitterness of poor quality lingers long after the sweetness of low price is forgotten

9

Samstag, 5. Januar 2013, 12:54

Schlicht und elegant,gefällt mir ! Die Kydex ist auch klasse.
Glückwunsch an den zukünftigen Besitzer :drumcow:

Franke

Anfänger

Wohnort: Oberfranken/ Reuth

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Januar 2013, 13:50

Gefällt mir, besonders die Linien und die Färbung

11

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:25

Einfach nur klasse gemacht Heiko... Es wird in gute Hände kommen, auch wenn ich den Besitzer beneide :)

Besonders gut gefällt mir die Detailarbeit beim Griff. Die allgemeine Formgebung ist wirklich erfrischend. Ich finds spitze :thumbup:

Grüße,
Benjamin
Der Trick ist lügen...

Wohnort: Kaltenkirchen

Beruf: Immobilien/Architektur

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:50

Das kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen. Wirklich allerste Sahne :cool: Sowohl was die Linienführung und Proportionen angeht, also auch die einzelnen Materialien und deren Zusammenspiel sind wirklich spitze. :thumbsup:

teachdair

ist nicht weiter wichtig

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:42

sweet stufff!

passt perfekt in meine jeans

Wohnort: NRW

Beruf: Fach-Beamter in einem Weltweit expandierendem Unternehmen ;-)

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. Januar 2013, 21:16

Ein schönes Stück, vor allem das Klingen Finish. Dieses dunkle Grau/Anthrazit steht dem Messer sehr gut. Auch die Scheide paast ideal dazu. Toll!!! Viel viel Spaß damit.

Gandalf der Graue
Nichts ist so einfach, als dass man es
nicht doch falsch machen könnte!!!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: