Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 15. Februar 2015, 17:03


Wir müssen nur am Treffen mehr Hackln und weniger kwatschen und weniger Saufen :P ;)

Dann müss ma das Treffen auf mindestens einen Monat ausdehnen, sonst kommt immer irgendwas zu kurz :D

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 15. Februar 2015, 18:59

TFODA ausdehnen

Insgesamt 3 Stimmen

33%

- TFODA auf 5 Tage (1)

33%

- TFODA auf 1 Monat (1)

33%

- TFODA auf EWIG (1)

Find ich eh SINNVOLL :thumbup:
Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gearrillero« (15. Februar 2015, 19:02)


23

Sonntag, 15. Februar 2015, 19:06

Sorry, war ja anfangs noch witzig, aber jetzt bitte BTT!

24

Sonntag, 15. Februar 2015, 19:40

Ich würde mich freuen, wenn du so etwas nochmal machen könntest mit der Rückseite der ÖBH Dreiecksplane, also nicht der Rebhendlpyjama, sondern die an das Splitter/BGS-Tarn angelehnte Seite. Die ist im Winter phänomenal hab ich mal gesehen.

http://camp-woodland.de/images/1.jpg

http://camp-woodland.de/images/7.jpg

http://camp-woodland.de/images/5.jpg

Wer seine Waffen zu Pflugscharen schmiedet, der wird für jene pflügen, die dies nicht getan haben.

“We must reject the idea that every time a law’s broken, society is guilty rather than the lawbreaker. It is time to restore the American precept that each individual is accountable for his actions.” -- Ronald Reagan

25

Sonntag, 15. Februar 2015, 19:49

Ich weiß, aber an das Zeug kommt man mittlerweile nicht mehr so leicht ran. Den Fleckerlteppich hätte ich ja...

gearrillero

hier bleibt ich!

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 15. Februar 2015, 21:26

Ja kein Thema Rebhuhntarn die Plane mit Splinter und Fleckerlteppich => ich beschaff sie!
Gott sprach: "Es werde Licht!" Doch er fand die SUREFIRE nicht.

27

Montag, 16. Februar 2015, 09:25

Splitter, bitteschön. Nicht splinter.

Die WK2-Muster sind insgesamt schon sehr gut in der Wirkung. Gerade Sumpftarn könntest Du nochmal mit den modernen vergleichen.

28

Montag, 16. Februar 2015, 09:33

Ich habe schon über einen Vergleich historischer Muster nachgedacht und hätte zumindest für das eine oder andere eine Quelle. Ich bin in der Hinsicht aber noch nicht sicher, wie man den Vergleich anstellt, ohne in ein gewisses politisches Eck gedrängt zu werden. Und diese Gefahr besteht leider in der Tat, auch wenn man es absolut wertfrei und objektiv darstellen möchte.

Lassen wir mal die Diskussion, was man noch machen könnte - diese macht nur einen Sinn, wenn ich das Material und ein akzeptables Konzept vorweisen kann. Nach der IWA weiß ich vielleicht mehr und dann könnt ihr euch eventuell von mir überraschen lassen.

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: